Ein Prozessor ist eine Schaltung oder Maschine, die für die Datenverarbeitung und Steuerung verantwortlich ist. Je besser die Leistung der CPU, desto höher die Freude mit dem PC oder Laptop. Der aktuelle Vergleich von Chip.de, PC Magazin und Co. zeigt, dass vor allem Intel die besten Microcontroller anbietet. Im Kundenvergleich steht aber auch AMD hoch im Kurs. Alles zu den Erfahrungen, zum Prozessorvergleich und den aktuellen Testsiegern erfahren Sie auf unserer Testseite.

Die Online-Preise liegen deutlich unter dem Niveau der Ladenpreise. Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Sie über unsere Vergleichsseite einen passenden Prozessor finden würden.

DER PROZESSORENVERGLEICH IM CHECK

In einem groß angelegten Vergleichsbericht testen die Experten des Computer Magazins Chip.de die Konditionen der CPU Prozessoren. Dabei steht vor allem die Dominanz von Intel im Fokus. Daneben kann der bekannte CPU Anbieter nicht nur den Testsieger im Vergleich stellen, es sind insgesamt die ersten 14 Plätze durch Intel im Prozessorvergleich belegt worden. Die aktuellen besten Prozessorenmodelle im Vergleich sind:

PlatzierungProduktAmazon Link
Vergleichsrang 01Intel Core i7-5960X
Vergleichsrang 02Intel Core i7-4960X
Vergleichsrang 03Intel Core i7-4930K
Vergleichsrang 04Intel Core i7-5930K
Vergleichsrang 05Intel Core i7-5820K
Vergleichsrang 06Intel Core i7-6700K
Vergleichsrang 07Intel Core i7-4790K
Vergleichsrang 08Intel Core i7-4770K
Vergleichsrang 09Intel Core i7-4790
Vergleichsrang 10Intel Core i7-6700
Vergleichsrang 11Intel Core i7-4771
Vergleichsrang 12Intel Core i7-4770S
Vergleichsrang 13Intel Core i7-5775C
Vergleichsrang 14Intel Xeon E3-1275 v3
Vergleichsrang 15AMD FX-9370

Die Vergleichsexperten haben den Intel Core i7-5960X CPU Prozessor zum Testsieger gekürt. Dabei überzeugt der Marktführer mit der besten CPU-Leistung und kann 100 Prozent im Vergleichsrating erzielen.

DIE LEISTUNGEN BEIM TESTSIEGER

Der aktuelle Testsieger bietet Intel BX80648I75960X I7-5960X Octa-Core Prozessor (3,00 GHz, Sockel 2011-3, 20MB Cache) bietet eine sehr hohe Performance, ist zukunftssicher und stellt acht CPU-Kerne zur Verfügung. Im aktuellen Prozessorvergleich kann das Prozessormodell den ersten Rang erzielen und erhält das Testurteil von sehr gut. Die Leistung ist laut Prozessor Vergleich „überragend“ gewesen und kann mit 100 Prozent bewertet werden. Um den Haswell-E-Prozessor nutzen zu können, ist ein „Mainboard mit Sockel LGA2011-3 und DDR4-RAM“ notwendig.

TOP RATING UNTER KUNDEN FÜR INTEL

Im Kundenbericht kann unter anderem auch der Intel Core I7-2600K LGA1155 Desktop boxed Prozessor (8M Cache, up to 3,80 GHz, 3400 Mhz) mit sehr guten Noten abschneiden. Auf dem Gebiet DDR3 Speicher bietet der Prozessor folgenden Leistungsumfang, der integriert ist:

  • Sockel-1155-Prozessor, Sandy Bridge
  • 4x 3.400 MHz Kerntakt
  • 8 MB Level-3-Cache
  • 1 MB Level-2-Cache
  • Boxed inkl. CPU-Kühler
  • Anzahl Prozessorkerne integriert: 4

Vor allem im Kostenvergleich kann das Modell besonders gut abschneiden. Denn mit deutlich unter 300 Euro bietet der Core I7-2600K LGA1155 Desktop boxed Prozessor (8M Cache, up to 3,80 GHz, 3400 Mhz) eine deutliche Kostenersparnis im Vergleich zum Chip Testsieger an. Weitere Vergleiche rund um den Cinebench auch unter Prozessorenvergleich in Erfahrung zu bringen.

DER KUNDENVERGLEICH DER PROZESSOREN

Neben den Vergleichsberichten der Experten ist vor allem die Erfahrung der Kunden eines der wichtigsten Vergleichsparameter. So zeigen die Vergleichsberichte folgende Rankings im Prozessorvergleich:

PlatzierungProduktAmazon Link
Platz 01Intel Quad Core Box Prozessor (Intel Core i5-2500K, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel)
Platz 02Intel Core I7-2600K LGA1155 Desktop boxed Prozessor (8M Cache, up to 3,80 GHz, 3400MHz)
Platz 03AMD Phenom II X4 940 Quad-Core Prozessor Black Edition (Sockel AM2+, 3GHz, 8MB L2+L3 Cache)
Platz 04Intel BX80646G3420 Dual-Core Prozessor (3,2GHz, 3MB L3 Cache, 65 Watt)
Platz 05Intel Core i5-3330 Prozessor (3GHz, L6 Cache, Sockel 1155) Boxed
Platz 06Intel i7-4771 Core Prozessor (3,5 GHz, Sockel 1150, 8MB Cache, 84 Watt)
Platz 07AMD AD660KWOHLBOX A8 6600K Quad-Core Prozessor (3,9GHz, Sockel FM2, 4MB, 100 Watt) mit Radeon HD 8570D
Platz 08AMD Sockel AM3 Phenom II X4 970 Black Edition Box Prozessor (3500MHz, L2/L3-Cache)
Platz 09Intel Core i3-3220T Prozessor (2,8GHz, L3 Cache, Sockel 1155) Boxed
Platz 10Intel G3220 Pentium Prozessor (3.0GHz, Sockel 1150, 3M Cache, 53Watt)

Wer auf 512kb setzt, der kann mit dem Intel Pentium 4 3.0GHZ SKT478FSB800 512KB Cache In-A-Box mit Kühler Prozessor für bereits 25 Euro eine sehr gute Alternative erzielen.

PROZESSOREN IM VERGLEICH IM PC HARDWARE MAGAZIN

In einem weiteren Prozessorvergleichsbericht testet das Vergleichsmagazin pcgameshardware.de die Prozessorleistungen. Dabei ist wenig verwunderlich, dass auch in diesem Computervergleich Intel wieder deutlich die Nase vorne hat und den Test dominiert. Die besten Prozessoren in der aktuellen Vergleichsanalyse sind:

PlatzierungProduktAmazon Link
Rang 01Intel Core i7-6700K
Rang 02Intel Core i7-5775C (BX80658I75775C)
Rang 03Intel Core i7-5820K
Rang 04Intel Core i7-4790K
Rang 05Intel Core i5-6600K

Die Vergleichsfachleute heben nicht nur die Leistungsfähigkeit des Prozessors hervor, Top Noten gibt es zudem für den effizienten Betrieb. In der Summe kann der Testsieger mit einer Vergleichsnote von 1,52 ausgezeichnet werden.

PC MAGAZIN VERGLEICH PROZESSORLEISTUNG

Mit dem Intelprozessor Core i7 6700K schafft der Branchenprimus ein „Topmodell für Übertakter“, wenn es nach dem PC Magazin geht. Die sechste Prozessorengeneration kann eine hervorragende Bewertung im Vergleichstest erzielen. Im Test wird das Topmodell „weit über seine Grenzen übertaktet“ und besteht dennoch die Belastungsprobe. Mit 4K- und DDR4-Unterstützungbieten können die Coreprozessoren der 6. Generation eine hohe Leistung, einen niedrigen Stromverbrauch und eine hervorragendes Übertaktungspotenzial bieten. Auch hier können Sie den persönlichen Prozessorvergleich durchführen.